Klopfmassage

Mit der Handkante, der flachen Hand oder der Faust werden kurze, klopfende Bewegungen ausgeführt. Dadurch wird die Durchblutung gefördert und die angespannte Muskulatur gelockert. Wird das Tapping auf Höhe der Lunge durchgeführt, kann die Schleimlösung in der Lunge verbessert werden.