Die Vorteile einer Massage

Die Vorteile einer Massage

Die Vorteile einer Massage

Vorteile von Massagen für die Gesundheit und das Wohlbefinden

Wir neigen dazu, uns eine Massage als Verwöhnprogramm vorzustellen, aber sie ist viel mehr als eine momentane Wellnessbehandlung. Eine Massage hat viele gesundheitliche Vorteile. Tatsächlich können Massagen Ihnen helfen, Ihr körperliches, geistiges und emotionales Wohlbefinden zu erhalten, insbesondere wenn sie Teil Ihrer regelmäßigen Wellness-Routine sind. Die Vorteile und der Nutzen von Massagen sind unbestreitbar.

Die Massage in all ihren Formen ist vielleicht eine der ältesten Heiltraditionen. Viele alte Völker (die alten Griechen, Ägypter, Chinesen und Inder) waren von den therapeutischen Eigenschaften und Vorteilen von Massagen überzeugt und setzten sie zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden ein. Bei der Massagetherapie (die auch die Myotherapie umfasst) werden die Muskeln und anderen Weichteile einer Person geknetet oder manipuliert, um ihr Wohlbefinden oder ihre Gesundheit zu verbessern. Es handelt sich um eine Form der manuellen Therapie, die das Halten, Bewegen und Ausüben von Druck auf Muskeln, Sehnen, Bänder und Faszien umfasst.

Massage ist nicht mehr nur in luxuriösen Spas und gehobenen Gesundheitsklubs erhältlich. Heute wird Massagetherapie in Unternehmen, Kliniken, Krankenhäusern, Flughäfen und sogar zu Hause auf einem Massagesessel angeboten. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die potenziellen gesundheitlichen Vorteile und was Sie bei einer Massagetherapie erwarten können.

Vorteile von Massagen bei der Behandlung bestimmter Beschwerden

Forschungsergebnissen zufolge sind Massage und Myotherapie wirksam bei der Bewältigung von:

 

  • Subakuter / chronischer Lumbalgie
  • Muskelschmerzen nach körperlicher Anstrengung
  • Angstzuständen
  • Stress
  • Verletzungen der Weichteile
  • Hohem Blutdruck
  • Schlaflosigkeit

 

Massagen können auch wirksam eingesetzt werden, um Menschen zu helfen, die unter einer chronischen oder lebensbedrohlichen Krankheit wie beispielsweise Krebs leiden.

Weitere Vorteile von Massagen

Einer der unmittelbaren Vorteile einer Massage ist ein Gefühl der tiefen Entspannung und Ruhe. Dies geschieht, weil die Massage die Freisetzung von Endorphinen bewirkt: Gehirnchemikalien (Neurotransmitter), die Gefühle des Wohlbefindens erzeugen. Auch die Werte von Stresshormonen wie Adrenalin, Cortisol und Noradrenalin werden gesenkt. Studien deuten darauf hin, dass ein hoher Stresshormonspiegel das Immunsystem beeinträchtigt. Einige der direkten körperlichen Vorteile von Massage sind:

 

  • Geringere Muskelspannung
  • Bessere Durchblutung
  • Anregung des lymphatischen Systems
  • Abbau von Stresshormonen
  • Entspannung
  • Erhöhte Beweglichkeit und Flexibilität der Gelenke
  • Verbesserung des Hautbildes
  • Verbesserte Erholung von Weichteilverletzungen
  • Erhöhte geistige Wachsamkeit
  • Verringerung von Angstzuständen und Depressionen

 

Kommen auch Sie in den Genuss der zahlreichen Vorteile von Massagen, bequem auf einem Massagesessel bei Ihnen zu Hause!

Kundensupport per Telefon